NERDBUDE

[ code. keyboards. terminals. cyber. ]

[HOWTO] [WHOAMI] [PODCAST] [ENGLISH]

Man nerdet nie aus

Podcasts kommen hier ja immer wieder vor. Warum? Weil Podcasts toll sind und eine Menge Spaß machen.
Dank dem Pandemie-Zustand (auch wenn viele so tun als wäre das vorbei - nein ist es nicht!) sprießen Podcasts wie Pilze aus dem Boden.
Es ist natürlich nicht alles Gold was glänzt, aber es sind doch immer wieder Perlen darunter.

So auch der "Man nerdet nie aus"-Podcast von Sabrina.
Worum es geht? Nerdkram jeglicher Art und da ich rumnerden kann, habe ich Sabrina gefragt ob ich nicht bei ihr im Podcast rumnerden kann.
Im August hat das dann auch geklappt und seit gestern Abend ist die Episode draußen.
Es geht natürlich um Keyboards und etwas Metatalk über das Hobby.
Ich kann euch alle Episoden nur ans Herz legen. Ob die Episode mit mir gut geworden ist müsst ihr selber entscheiden - die anderen find ich auf jedenfall Klasse.

Hier geht's zur Episode: Ich löt' mir meine Welt, wie sie mir gefällt (Ein wunderbarer Titel :) ).
Hier zum Podcast: LINK

Also abonniert und hört Sabrina und Gästen zu beim rumnerden!


KOMMENTARE

[Seven_Keycaps]

[Seven_Keycaps]: "Heikle Frage, ich weiß nicht ob Tablets in der Grundschule Sinn machen." haste im NerdetNieAus Podcast gesagt. Als Grundschullehrergeb ich dir ein "Ja" zurück. Ich glaube für (digitale) Medienkompetenz brauchts entsprechende Endgeräte ab Klasse 1 und Tablets sind da die Geräte mit der niedrigsten Einstiegshürde."

[Antwort]: Das ist natürlich ein valider Punkt. Ich bin mir bei dem Punkt nie zu 100% schlüssig was ich darüber denke, aber der Kommentar von seven_keycaps gibt mir sehr guten Input aus der Sicht eines Lehrers. Wenn ein Lehrer (und ich unterstelle seven_keycaps hier mal ein hohes Maß an digitaler Kompetenz :) ) sagt, dass es sinnvoll ist Kinder schon früh an digitale Medien heranzuführen, ist das ein Punkt den ich durchaus auch vertreten kann.
(die Konversation lief über Instagram und ging auch noch weiter. Ich belasse es allerdings beim Hauptkommentar, der trifft es super)
Vielen Dank für den Input.




//EOF